SV Zams Volleyball

Am 25. März 2001 wurde die Sektion Volleyball unter dem Sportvereinsobmann Ernst Kuel offiziell gegründet.

Die Gründungsmitglieder waren Maria-Luise Mark und Evi Friedle.
Bereits im Mai 2001 bestritt das Volleyballteam ihr erstes Hobbyturnier am Beachplatz Mils und in weiterer Folge ein Hobbyturnier im Gym Landeck.


Das 1. Beachturnier am Sportplatz Zams wurde 2002 durchgeführt. Die nächsten vier Jahre wurden die Turniere am Fun Park Landeck/Zams ausgetragen. Nach wie vor veranstaltet der Volleyballverein jährlich ein Jux-Turnier für Zammer Vereine, als auch ein Turnier für geübte Volleyballer.

 

Vordergründig als „Hausfrauen“ Volleyball gegründet packte den Volleyballverein das Spielfieber und bestritt ab 2004 Spiele in der Mixed Hobbyliga. Des Weiteren trat der Volleyballverein dem TVV 2007 bei.

 

Zudem wurde 2004 das Kindertraining ins Leben gerufen. Unter vollem Einsatz wurden und werden die Kinder vom Maria Luise Mark trainiert um Spieler für die Damen- und Mixedmannschaft „fit“ zu machen.

 

Ab dem Jahr 2005 spielt der Volleyballverein Zams in der Landesliga C und B mit der Damenmannschart und mit der Mixed Mannschaft in der Landesliga. Die Spiele unterteilen sich in zwei Runden. Die Herbst- und die Frühjahrsrunde. Diese Spiele werden Tirol weit ausgetragen.
In diesen Spielen konnten einige Erfolge gefeiert werden.
Voraussetzung in der Landesliga B waren geprüfte Schiedsrichter. Die ersten Prüfungen fanden 2007 statt. Weitere folgten 2010.

 

Um das Vereinsleben zu festigen und zu finanzieren nahm der Volleyballverein bei verschiedenen Dorfveranstaltungen, wie das Hounggafest und dem Krampusumzug, teil. Dadurch konnten neue Dressen und Volleybälle angeschafft werden. Der Zusammenhalt wurde gestärkt durch verschiedene Veranstaltungen wie Rodelabende und Kegelabende. Zur Freude aller Mitglieder wird jedes Jahr ein Trainingslager in Italien veranstaltet.


Durch das große Organisationstalent der Obfrau Maria Luise Mark unter Mithilfe von Präsident Werner Goidinger und Obmann Peter Gohm, konnte 2013 der Beachplatz am Sportplatz Zams saniert werden. Die Arbeitszeit, welche sich auf 200 Stunden belief, wurde vom Volleyballverein ausgeführt. Alle organisatorischen Tätigkeiten, die über mehrere Monate andauerten, übernahm die Obfrau in ihrer Freizeit.

  • ZVR-Zahl  486588251
  • Obfrau
    Maria Luise Mark
  • Kontaktadresse
    6511 Zams Unterengere 7b
  • Telefon
    0664 9957647
  • E-Mail
    luise_mark@hotmail.com
  • Obfrau Stv.
    Dominic Krammer
  • Kassier
    Reingard Gastl
  • Schriftführer
    Christine Dellemann

OBMANN

Peter Gohm
Telefon 0664 2243895
Mail an Peter

Kassier & Mitgliederverwaltung
Maria Siegele
Telefon 0650 4231820
Mail an Maria

Download
SV Zams Vereinsstatuten
SV-Zams-Statuten-05-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 552.8 KB